Anarchy State And Utopia

Author: Robert Nozick
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0465063748
Size: 29.11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2825
Download
In this brilliant and widely acclaimed book, winner of the 1975 National Book Award, Robert Nozick challenges the most commonly held political and social positions of our age—liberal, socialist, and conservative.

Anarchie Staat Utopia

Author: Robert Nozick
Publisher:
ISBN: 9783789280993
Size: 57.41 MB
Format: PDF, ePub
View: 2754
Download
Dieses Buch wendet sich gegen den uns immer mehr bedrohenden und wuchernden Moloch Staat. Es enthält eine aufsehenerregende philosophische Herausforderung an die verbreitetsten politischen und sozialen Auffassungen unserer Zeit, sowohl die liberalen, sozialistischen als auch konservativen. "Anarchie, Staat, Utopia" widerspricht der heute vorherrschenden Meinung, daß das Wohl der Menschen nur durch ein Mehr an Staat erreicht werden kann. Der Autor deckt einen Widerspruch unserer Gesellschaft auf, die einerseits soziale Sicherung durch den Staat fordert und andererseits ein Höchstmaß an individueller Freiheit beansprucht. Mit zwingender Logik, gedanklicher Tiefe und außerordentlichem Scharfsinn legt Nozick schonungslos dar, welcher Illusion unsere Gesellschaft erliegt, wenn sie der Maschinerie unseres Staates immer mehr Aufgaben aufbürdet, in der Erwartung, daß nur Bürokratie und Verwaltung in der Lage wären, die Probleme der Menschen zu lösen. Dieser scheinbar unaufhaltsamen Entwicklung stellt Nozick seine These eines Minimalstaates entgegen: Der Staat ist laut Nozick nur gerechtfertigt, wenn er streng auf die Funktion des Schutzes gegen Gewalt, Diebstahl, Betrug und Durchsetzung von Verträgen beschränkt wird. Jedes weitergehende staatliche Eingreifen würde, wie Nozick glänzend darlegt, notwendigerweise die Rechte des einzelnen verletzen. Daraus ergeben sich zwei bemerkenswerte Folgerungen, denen ausführlich nachgegangen wird: ”Der Staat darf seinen Zwangsapparat nicht dazu einsetzen, einige Bürger dazu zu bringen, anderen zu helfen oder jemandem um seines eigenen Wohles oder Schutzes willen etwas zu verbieten.

Anarchy State And Utopia

Author: Lester H. Hunt
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118880781
Size: 13.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3361
Download
Anarchy, State, and Utopia: An Advanced Guide presents a comprehensive and accessible introduction to the ideas expressed in Robert Nozick’s highly influential 1974 work on free-market libertarianism—considered one of the most important and influential works of political philosophy published in the latter half of the 20th-century. Makes accessible all the major ideas and arguments presented in Nozick’s complex masterpiece Explains, as well as critiques, Robert Nozick’s theory of free market libertarianism Enables a new generation of readers to draw their own conclusions about the wealth of timely ideas on individualism and libertarian philosophy Indicates where Nozick’s theory has explanatory power, where it is implausible, and where there are loose ends with further work to be done

Exploring Nozick

Author: Simon A. Hailwood
Publisher:
ISBN: 9781859724859
Size: 47.84 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6537
Download
Using the liberal political aspiration of neutrality as a unifying theme, this book aims to go beyond the usual discussion of Nozick and his well known views on anarchy, state, and utopia. It attempts to discuss his views on later related issues, and how they connect to the earlier ones.