Blessed Are The Misfits

Author: Brant Hansen
Publisher: Thomas Nelson
ISBN: 0718096363
Size: 43.95 MB
Format: PDF
View: 1619
Download
Warning: If modern church culture makes perfect sense to you, and you always fit in seamlessly, don’t read this. As for the rest of us… While American church culture (and American culture at large) seems largely designed for the extroverted, it’s estimated that half of the American population is introverted, and they’re often left wondering how, even if, they fit in the kingdom of God. As one of them, popular radio host Brant Hansen brings news. It’s wonderful, refreshing, and never-been-said-this-way-before good news. In his unique style, Hansen looks to answer questions that millions of people carry with them each day: If I don’t relate to God as emotionally as others do, is something wrong with me? How does one approach God, and approach faith, when devoid of the “good feelings” that seem to drive so much of evangelical church culture? How does God interact with those who seem spiritually numb? Is the absence of faith-based emotion a sign of that God has moved on or was never there? What if we aren’t good at talking to people about our faith, or good at talking to people at all? What if I’m told I’m too analytical, that I “think too much”? Where does a person who suffers from depression fit in the kingdom? Is depression a sure sign of a lack of faith? This book is good news for people who are desperately looking for it. (And for their loved ones!) It’s also for those who want to believe in Jesus, but inwardly fear that they don’t belong, worry that don’t have the requisite emotion-based relationship with God, and are starving for good news. Blessed Are the Misfits is going to generate discussion, and lots of it. It’s simultaneously highly provocative and humbly personal. It’s also leavened with a distinct, dry, self-effacing humor that is a hallmark of Hansen’s on-air, writing, and public speaking style.

Die Kalte Schulter Und Der Warme H Ndedruck

Author: Allan & Barbara Pease
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843714908
Size: 36.23 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4422
Download
Was verraten meine Gesten über mich? Wie kann ich die körperlichen Signale anderer deuten? Warum kommunizieren Männer und Frauen auch nonverbal vollkommen verschieden? Diesen Fragen gehen Allan & Barbara Pease auf den Grund. Dabei beobachten sie nicht nur ganz alltägliche Phänomene der Körpersprache, sondern präsentieren auch Beispiele aus ihren Seminaren. Ein Muss für jeden Pease-Fan.

Mister Franks Fabelhaftes Talent F R Harmonie

Author: Rachel Joyce
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104029660
Size: 55.74 MB
Format: PDF, ePub
View: 3171
Download
Eine aufregende Entdeckungsreise durch die Musik und eine wundervolle Geschichte vom Zuhören, von Freundschaft, Mut, Veränderung und Liebe. Der gefeierte neue Roman der Autorin des Weltbestsellers ›Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry‹. Mister Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik die Menschen brauchen, um glücklich zu werden. In Franks kleinem Plattenladen in einer vergessenen Ecke der Stadt treffen sich Nachbarn, Kunden und die anderen Ladenbesitzer der Straße. Keiner weiß, wie lange sie hier noch überleben können. Da taucht eines Tages die Frau in Grün vor Franks Schaufenster auf. Sie ist blass und schön, zerbrechlich und stark zugleich. Doch sosehr er sich auch bemüht, Frank kann einfach nicht hören, welche Musik in ihr klingt ... »Wenn Sie Worte lieben, wenn Sie Musik lieben, wenn Sie irgendetwas lieben, dann müssen Sie diesen Roman lesen!« Book Page »Rachel Joyce trifft jeden Ton: Etwas Schöneres kann man über das Glück von Liebe, Freundschaft und Musik nicht lesen.« Washington Post

Katana Auf Der Super Hero High

Author: Lisa Yee
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 3641206804
Size: 56.39 MB
Format: PDF
View: 1300
Download
Mädchen lieben Superheldinnen! Katana und ihr magisches Schwert: Diese Superheldin ist ein bisschen anders als ihre mächtigen Freundinnen an der Super Hero High. Neben ihren Aufgaben als Schülerin fühlt sich Katana auch dem Erbe ihrer Krieger-Ahnen verpflichtet. Eine unbekannte Macht hat ihr die Aufgabe übertragen, einhundert antike Samurai-Schwerter zu schützen. Doch warum ausgerechnet Katana - und was ist der Sinn dieser Aufgabe? Zusammen mit Wonder Woman und ihren anderen Freundinnen von der Super Hero High will Katana das Geheimnis lüften. Doch ein lange vergessener Verwandter schmiedet einen üblen Plan gegen Katanas Familie ...

Hochsensibilit T In Der Liebe

Author: Elaine N. Aron
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3864157293
Size: 26.28 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6458
Download
Jeder Fünfte ist hochsensibel und sieht, hört und fühlt intensiver als seine Mitmenschen. Doch gerade in Liebe und Partnerschaft spielen Empfindungen und Wahrnehmungen eine große Rolle und viele Beziehungsprobleme haben ihren Ursprung in den verschiedenen Temperamenten der Partner. In ihrem zweiten Band zum Thema Hochsensibilität erläutert Elaine N. Aron wichtige Fragen: Welche Gefühle werden ausgelöst, wenn sich Hochsensible verlieben? Wodurch kann Stress reduziert werden? Wie können beide Partner voneinander profitieren - egal, ob einer oder beide hochsensibel sind.

Der Luzifer Effekt

Author: Philip G. Zimbardo
Publisher: Springer
ISBN: 9783662533253
Size: 50.48 MB
Format: PDF
View: 3673
Download
Was bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun? Wie können normale Bürger dazu verleitet werden, unmoralisch zu handeln? Wo liegt die Grenze zwischen Gut und Böse, und wer läuft Gefahr, sie zu überschreiten? Mit Der Luzifer-Effekt hat der renommierte amerikanische Sozialpsychologe Philip Zimbardo ein bedeutendes und brisantes Buch vorgelegt. Es schlägt den Bogen von den Details des weltberühmten Stanford Prison Experiment bis zu den grausamen Geschehnissen im Gefängnis von Abu Ghraib im Irak, und es offenbart verstörende Wahrheiten: über physische und psychische Gewalt, über Misshandlungen und Folter, über Kriegsverbrechen und Massenmorde – und über die Menschen, die sie ausführen, anordnen, ermöglichen oder zulassen. Zimbardos These: Nicht die Veranlagung bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun, sondern die Situation, in der sie sich befinden oder in die man sie versetzt. Die Macht der Umstände schafft Täter und Opfer, und in oft diffusen Verantwortungsgeflechten verlieren moralische Maßstäbe allzu leicht ihr Fundament. Bei aller Beklemmung, die die Lektüre dieser ungemein detailreichen Studie unweigerlich auslöst, öffnet das Buch aber auch ein Fenster der Hoffnung: So wie man Situationen schaffen kann, die Menschen zum Bösen verführen, so können auch Zivilcourage und heldenhaftes Verhalten durch geeignete Rahmenbedingungen und gesellschaftliche Weichenstellungen gefördert werden. Der „Banalität des Bösen" setzt Zimbardo die „Banalität des Heldentums" entgegen. Ein beeindruckendes Stück Forschung zur Natur des Bösen und zu den Systemen und Situationen, die es entfesseln. Observer Eine Reise in Herz und Gehirn der Finsternis. Focus online Ein notwendiges und wichtiges Buch. Gehirn und Geist Ein fesselnder, gleichwohl erschreckender Blick auf unsere dunkle Seite ... Für alle, die sich fragen, wie Böses entsteht und bekämpft werden kann. Emotion Pflichtlektüre nicht nur für Sozialwissenschaftler, sondern auch für Politiker, Entscheidungsträger und Erzieher. American Scientist

Irre Gl Cklich

Author: Jenny Lawson
Publisher: Kailash Verlag
ISBN: 3641189926
Size: 20.40 MB
Format: PDF, Docs
View: 1359
Download
Auf ihre unnachahmlich liebenswürdige und verrückte Art beschreibt Jenny Lawson ihren Kampf mit Depressionen und Angststörungen. Indem sie »Ja« zu absurden Möglichkeiten sagt und so alltägliche Momente wundervoll macht, findet sie ihre ganz persönliche Waffe gegen die Krankheit. Ja zu der Liebe zu einem ausgestopften Waschbären, ja zu einer Australienreise, obwohl es sie oft überfordert, auch nur das Haus zu verlassen, ja zu Voodoo-Vaginas, Ponys im Flugzeug und mitternächtlichen Katzenrodeos. In den dunklen Stunden zehrt sie von diesen Erinnerungen – eine Einstellung, die ihr Leben gerettet hat. Mit unendlich viel Humor, Mut und Ehrlichkeit will die Autorin zeigen, dass wir nicht allein sind, und uns die Stärke geben, trotz Depressionen das Leben auszukosten.