Der Sadist

Author: Michael Farin
Publisher:
ISBN:
Size: 69.95 MB
Format: PDF, Mobi
View: 623
Download

Blaubart

Author:
Publisher: bohem press
ISBN: 3855813469
Size: 56.54 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1280
Download
Blaubart beeindruckt durch seinen Reichtum eine von zwei Schwestern so sehr, dass sie ihn heiratet, obwohl niemand weiss, was mit seinen früheren Ehefrauen geschehen ist.

Das Gift Des Sommers

Author: Erin Kelly
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641076692
Size: 27.56 MB
Format: PDF, ePub
View: 449
Download
Ein altes Herrenhaus, zwei rätselhafte Geschwister und eine junge Frau, die in deren Bann gerät – und in einen tödlichen Alptraum ... Karen ist eine ernsthafte junge Studentin, als sie 1997 an der Uni in London der jungen Biba Capel begegnet. Biba ist das genaue Gegenteil von Karen: Glamourös und lebenslustig führt sie zusammen mit ihrem geheimnisvollen Bruder Rex das Leben eines Bohemiens. In ihrem Zuhause, einem alten Londoner Herrenhaus, ist Karen bald ständiger Gast. Allmählich wird sie immer tiefer in die tragische Familiengeschichte der Geschwister hineingezogen, während sich die Idylle langsam in einen Alptraum verwandelt, der schließlich in einem Mord gipfelt. Erst zehn Jahre später enthüllt sich, was in jener Sommernacht wirklich geschah. Doch das Drama ist noch nicht zu Ende ...

Das Inzest Tagebuch

Author: . Anonyma
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 360811002X
Size: 79.70 MB
Format: PDF, ePub
View: 6443
Download
»In den Märchen über Inzest zwischen Vater und Tochter – ›Das Mädchen ohne Hände‹, ›Allerleirauh‹, in der Originalversion von ›Aschenputtel‹ und den Geschichten der Heiligen Dymphna, der Patronin aller Inzest-Opfer – verhalten sich die Töchter immer genauso, wie man es von ihnen erwarten würde: Sie sind entsetzt über die sexuellen Annäherungen ihrer Väter. Sie tun alles, was in ihrer Macht steht, um zu entkommen. Ich nicht. Ein Kleinkind kann nicht entkommen. Und später, als ich es konnte, war es zu spät.« Eine junge Frau wird mehr als zwanzig Jahre lang von ihrem Vater sexuell missbraucht. Tiefsitzende Ängste prägen ihr Sein, ihr Weltbild, ihr Verständnis von Familie. Unter dem Deckmantel einer intakten Familie wächst das Kleinkind zum Mädchen und schließlich zur Frau heran. Doch selbst im Erwachsenenalter lässt sie sich auf immer wieder neue Spielformen der Abhängigkeit, der Unterwerfung und der Gewalt ein. In diesem Memoir ruft die Erzählerin ihre Kindheitstraumata und deren Folgen wieder auf. Sie spürt der Frage nach, wie die jahrzehntelangen Vergewaltigungen durch ihren Vater sie geprägt haben und inwiefern sie den erlernten Abhängigkeiten immer noch unterworfen ist. Ihr Tatsachenbericht legt offen, dass ein Leben, welches als Sexualobjekt statt als Kind begonnen wird, kein Leben ist. Die körperlichen und psychischen Zwänge, denen die Erzählerin jahrelang ausgesetzt war, münden in eine Abwärtsspirale, aus der es kein Entkommen gibt.

Julia F R Immer

Author: Stacey Jay
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 380259892X
Size: 40.61 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3495
Download
Viele Jahrhunderte sind vergangen, seit Romeo seine Liebe zu Julia gegen ewiges Leben eintauschte. Im Dienst des Bösen ist es fortan seine Aufgabe, Liebespaare zu entzweien. Um Romeos teuflischem Treiben entgegenwirken zu können, erlangt auch Julia Unsterblichkeit. Als sie verzweifelt versucht, zwei Liebende zu vereinen, taucht unversehens Romeo wieder auf. Er ist nicht nur fest entschlossen, Julias gute Absichten zunichte zu machen, sondern will auch ihr Herz noch einmal für sich gewinnen ... "JULIA FÜR IMMER ist ein großartiger Roman. Ich habe jede Seite genossen!" Literary Exploration

Still Still

Author: Sophie Hannah
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838756576
Size: 53.50 MB
Format: PDF, ePub
View: 6389
Download
Die Haustür steht offen! Verängstigt hastet Alice an die Wiege ihrer Tochter - und blickt in ein fremdes Gesicht. Das ist nicht ihre Florence! Doch ihr Mann erklärt Alice für verrückt. Er behauptet, dass das Baby niemand anders ist als Florence. Und er verwandelt sich in einen Feind. Will er Alice in den Wahnsinn treiben?