I Ll Bury My Dead

Author: James Hadley Chase
Publisher: Harlequin
ISBN: 1426842406
Size: 76.15 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2591
Download
"This is a personal matter. Someone killed my brother. I don't like that. If the police can't take care of it, then I'll bury my own dead." Nick English meant every word, but his efforts to find his brother's killer started a chain reaction of murder and violence that would nearly end his own life. Here is a story of organized blackmail punctuated by sudden and gruesome murder. Written with the punch and speed of a rivet gun, I'll Bury My Dead confirms James Hadley Chase's reputation as a leading writer of all-action, edge-of-your-seat thrillers that demand to be read in a single sitting.

Tod Und Leben Gro Er Amerikanischer St Dte

Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Size: 44.38 MB
Format: PDF
View: 2827
Download
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

The Athenaeum

Author: James Silk Buckingham
Publisher:
ISBN:
Size: 58.45 MB
Format: PDF, Docs
View: 5110
Download

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 65.91 MB
Format: PDF, ePub
View: 2095
Download
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

K Nig Lear

Author: William Shakespeare
Publisher:
ISBN:
Size: 46.80 MB
Format: PDF, ePub
View: 4502
Download