O Livro Perdido De Enki

Author: ZECHARIA SITCHIN
Publisher:
ISBN: 9788537008461
Size: 66.62 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6942
Download
O passado irá tornar-se o nosso futuro? A humanidade está destinada a repetir os eventos ocorridos em outro planeta, distante da Terra? Em 'O Livro Perdido de Enki', pode-se observar um relato autobiográfico concebido pelo Senhor Enki, um dos deus anunnaki, que conta a história da chegada desses extraterrestres à Terra, vindos do 12° planeta, chamado Nibiru. O objetivo de sua colonização era a busca pelo ouro, sendo este utilizado para reabastecer a atmosfera que estava morrendo em seu planeta natal. A procura por esse precioso metal resulta na criação do homo sapiens, a raça humana - pelos anunnakis, para minerar esse importante recusro.

Der Zw Lfte Planet

Author: Zecharia Sitchin
Publisher:
ISBN: 9783930219582
Size: 44.14 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 496
Download
>Der zwölfte Planet liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru - der Heimatplanet der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen. Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert. Der zwölfte Planet ist das kritische Standardwerk über die Astronauten der Antike - wie sie hierhergelangten, wann sie kamen und wie ihre Technologie und Kultur die menschliche Rasse seit Hunderttausenden von Jahren beeinflußt. Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?) Library Journal Eines der wichtigsten Bücher über die Ursprünge der Erde, das je geschrieben wurde. East West Magazine Sitchin ist ein eifriger Erforscher der Ursprünge des Menschen. Eine unglaubliche Leistung. Kirkus Reviews Sitchins Buch ist nichts geringeres als eine Sensation (...). Ein nüchternes und ausgezeichnet recherchiertes Buch mit tiefschürfenden Schlußfolgerungen und ganz offensichtlich das Ergebnis akribischer und scharfsinniger Forschungsarbeiten an den Texten vergangener Zeitalter. Als solches ist es aufrichtig und überzeugend.

Falsch Informiert

Author: Erich von Däniken
Publisher:
ISBN: 9783864451539
Size: 73.23 MB
Format: PDF, ePub
View: 1403
Download

Das Erste Zeitalter

Author: Zecharia Sitchin
Publisher:
ISBN: 9783930219636
Size: 48.36 MB
Format: PDF, ePub
View: 1038
Download
>Das erste Zeitalter beruht auf der Vorgabe, daß die Mythologie der Aufbewahrungsort antiker Erinnerungen ist, daß die Bibel als ein historisch-wissenschaftliches Dokument wörtlich genommen werden sollte und daß antike Zivilisationen das Produkt eines Wissens waren, das von den Anummaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen

Versunkene Reiche

Author: Zecharia Sitchin
Publisher:
ISBN: 9783930219612
Size: 45.70 MB
Format: PDF
View: 1833
Download
Zecharia Sitchin weist in >Versunkene Reiche nach, daß die präkolumbianischen Kulturen der Maya und Inka nur mit Hilfe der Götter, der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen

Tod In Lissabon

Author: Robert Wilson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641141583
Size: 44.31 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2746
Download
In Lissabon wird ein junges Mädchen ermordet. Bei seinen Ermittlungen stößt Inspektor Zé Coelho auf eine Spur, die weit in die Vergangenheit zurückweist: Einst ging ein deutscher SS-Offizier im neutralen Portugal auf die Jagd nach einem kriegswichtigen Metall - und setzte einen Teufelskreis aus Mord und Erpressung in Gang. Und daher sind neugierige Inspektoren noch heute so manchem offiziellen Würdenträger ein Dorn im Auge... Gewinner des Deutschen Krimipreises 2003 in der Sparte internationale Bücher